fbpx

Starte fit in den Tag und vermeide Heisshungerattacken!

  • Dein Körper braucht Kohlehydrate, um optimal zu funktionieren.
  • Kohlehydrate sind nicht gleich Kohlehydrate
  • Mit diesem Frühstück hältst du deinen Insulin-Spiegel konstant

Iss keine Dickmacher-Kohlehydrate.

Neben Eiweiß und Fett sind Kohlehydrate eine der drei Hauptbestandteile unserer Ernährung. In letzter Zeit sind Kohlehydrate jedoch stark in die Kritik geraten und gelten nun als Dickmacher. Das ist pauschal so nicht richtig. Warum?

Sei dir bewusst, dass Kohlehydrate Zucker sind. Je nach Qualität der Kohlehydrate sind es unterschiedlich lange Zuckerketten, die dein Körper dann nur noch in Glukose (Einfachzucker) aufspalten muss.

Wenn du dir deinen Körper wie einen Ofen vorstellst, so sind die Kohlehydrate der Brennstoff, der deinem Körper Energie gibt. Natürlich möchtest du ihn möglichst mit Energiespendern versorgen, die lange und gut brennen und wenig Abfallstoffe hinterlassen – und nicht mit Energieträgern, die nur kurz und heiß brennen und viel Asche hinterlassen!

Die sogenannten schnellen Kohlehydrate (z.B. Semmeln, Baguette, Brezen, Croissants und süße Snacks) bestehen jedoch hauptsächlich aus Weißmehl und Zucker und tun genau das: Sie verbrennen schnell wie Papier und hinterlassen einen hohen Insulinspiegel.

Das Problem

x  Schnelle Kohlehydrate verbrennen rasch wie Papier

x  Sie machen nicht lange satt und fördern ungesunde und unnötige Heißhungerattacken

x  treiben unseren Insulinspiegel in die Höhe

VERMEIDE schnelle Kohlehydrate

Weißmehlprodukte

x  Brötchen, Baguette, Brezen, Croissants

Fertigmüslis

iss langsame Kohlehydrate

√  Vollkornprodukte

√  Haferflocken

√  Gemüse

Energie-Tipp:

Mit langsamen Kohlehydraten versorgst du deinen Körper mit lang anhaltender Energie.

Halte deinen Insulin-Spiegel niedrig.

Dein Körper schüttet das Hormon Insulin aus, um den hohen Blutzuckerspiegel zu reduzieren und den Zucker in die Zellen zu schleusen. Ein hoher Blutzuckerspiegel entsteht durch die Verbrennung von schnellen Kohlehydraten. Er wird durch den hohen Insulinspiegel schnell abgebaut und sinkt stark ab. Dies führt dann zu den  den bekannten Heißhungerattacken.

Umso besser, dass es einen Ausweg aus dem Teufelskreis gibt: Starte schon beim Frühstück mit den richtigen Energiespendern in den Tag. So vermeidest du Heißhungerattacken und zwingst dich während des ganzen Tages nicht  immer wieder dazu, Fettes und Süßes zu essen.

FRÜHSTÜCKS-TIPP

√  Wenn du nicht gerne frühstückst, starte mindestens mit einer Banane

√  Trinke O-Saft mit 2 Esslöffeln Schmelzflocken

√  Oder trinke einen Green-Smoothie

Achtung Gefahr!

Ein dauerhaft hoher Insulinspiegel ist unter anderem verantwortlich für Bluthochdruck, Gicht, Krebs und Verfettung der inneren Organe.

Starte fit in den Tag mit Haferflocken!

Mein Pfannkuchenrezept aus Haferflocken, Quark und Ei ist ein super leckeres Frühstück, das dich lange satt macht und gesund ist. Genieße die Pfannkuchen mit leicht süßem oder salzigem Belag. Das schmeckt auch Kindern und Männern gut. Probiere das Gericht außerdem auch mal mit Frischkäse, Marmelade und Obst oder mit Schinken, Käse und Gemüseschnitzen belegt.

So startest du super in den Tag und hast alle Nährstoffe, die dein Körper zum Denken braucht:

  • Hochwertige Kohlehydrate aus Haferflocken, die lange satt machen
  • Gesundes Eiweiß aus Quark und Ei
  • Vitamine und Mineralstoffe aus dem Obst- oder Gemüsebelag

HAFERFLOCKENPFANNKUCHEN FÜR 1 PORTION

VORBEREITUNG       5 MINUTEN

ZUBEREITUNG          5 MINUTEN

GESAMT                     10 MINUTEN

1 EL Haferflocken

1 EL Magerquark

1 Ei

Honig

Salz

Die Haferflocken mit dem Magerquark und dem Ei vermischen. Mit  Honig süßen oder wenig salzen und in einer Pfanne mit wenig Fett rausbraten.

Nährwerte pro Portion: 195 kcal, 16 g Eiweiß, 15 g Kohlenhydrate, 9 g Fett, 1,5 g Ballaststoffe

GENIEßER-TIPP

Mach gleich eine größere Menge und bewahre die Pfannkuchen im Kühlschrank auf. Dann musst du sie zum Frühstück nur noch erwärmen oder genießt die Haferflockenpfannkuchen kalt. Guten Appetit!

Für dich ausgesucht.

Unterstützend für einen normalen Blutzuckerspiegel und Stoffwechsel.

Als Unterstützung für einen normalen Stoffwechsel und zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels empfehle ich dir FOREVER GARCINIA PLUS®. Gerade ein ausgeglichener Blutzuckerspiegel hilft dir, lästige Heißhungerattacken zu vermeiden und dich figurbewusst zu ernähren.
Bring deinen Blutzuckerspiegel ins Lot! FOREVER GARCINIA PLUS® besticht durch die Vorzüge der Garciniafrucht und dem essenziellen Spurenelement Chrom. Es trägt zu einem aktiveren Stoffwechel und normalen Blutzuckerspiegel bei. Damit haben die berühmt berüchtigten Heißhungerattacken von vornherein keine Chance.

Gewicht halten und einfach abnehmen.

Ersetze zusätzlich eine Mahlzeit am Tag durch den FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX. Dieser gilt als vollständige Mahlzeit, liefert dir wertvolles Eiweiß und viele Vitalstoffe. Er unterstützt bei nur 90 Kalorien pro Portion unter anderem einen normalen Energiestoffwechsel. Kombiniert mit leckeren und gesunden Gerichten aus meinen Rezepten, fast unschlagbar! Probiere den Shake doch einfach mal aus!
Auch für Sportler als Powerdrink geeignet. FOREVER ULTRA™ SHAKE MIX enthält eine vollwertige Proteinzufuhr, essenzielle Aminosäuren und dient als vollständiger Mahlzeitenersatz mit nur 90 Kalorien pro Portion. Den Shake gibt es in den Geschmacksrichtungen Vanille und Schoko. Sie schmecken beide super. Kontrolliere dein Gewicht mit Hilfe des Shakes, einer bewußten Ernährung und Sport.